MENÜ öffnen MENÜ schließen

Internetwache Brandenburg - Pressemeldungen (Region: Dahme-Spreewald)

Internetwache Brandenburg - Pressemeldungen (Region: Dahme-Spreewald)

Brand nach technischem Defekt (Bestensee)

Am Freitagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei kurz vor 01:00 Uhr alarmiert, da ein Brandausbruch in der Rathenaustraße gemeldet worden war. Ein RENAULT-Transporter stand in Flammen und musste gelöscht

Volltrunken mit dem Transporter erwischt (Märkische Heide)

Der Polizei wurde am Donnerstag kurz vor 15:30 Uhr gemeldet, dass auf der Bundesstraße 87 ein Kleintransporter in Schlangenlinien unterwegs war und es fast zu Verkehrsunfällen mit anderen Fahrzeugen g

Verletzte Fahrradfahrer (Wildau, Selchow)

Rettungskräfte und Polizei wurden am Donnerstag um 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Schmiedestraße von Wildau gerufen. Eine Fahrradfahrerin war gegen eine Bordsteinkante gestoßen und gestürzt.

Verkehrsunfälle mit Sachschäden (Schönefeld, Königs Wusterhausen, Bestensee)

Kurz vor 13:30 Uhr ereignete sich am Donnerstag ein Auffahrunfall in der Uranusstraße von Schönefeld, bei dem ein SEAT-Kleinwagen gegen ein YAMAHA-Motorrad gestoßen war. Es blieb bei einem Sachschaden

Motorräder gestohlen (Schönefeld)

Am Donnerstag wurden der Polizei wiederum Motorraddiebstähle angezeigt, die in Schönefeld verübt worden waren. In einer Tiefgarage in der Rathausgasse war es ein BMW-Krad, in einer weiteren Tiefgarage

heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit

Im ersten Halbjahr 2022 bereits 18 Zero-Day-Lücken ausgenutzt

Googles Project-Zero-Sicherheitsteam hat das erste halbe Jahr 2022 analysiert: 18 Zero-Day-Lücken haben Cyberkriminelle in freier Wildbahn missbraucht.

Sicherheitsupdates: Viele Jenkins-Plug-ins als Schlupflöcher für Angreifer

Software-Entwickler aufgepasst: Lücken in Plug-ins für den Automation-Server Jenkins geschlossen. Etliche Patches lassen aber noch auf sich warten.

Security-Risiko APIs: Google Cloud will zunehmende Gefahr eindämmen

Falsche Konfigurationen erkennen und verdächtigen Traffic durch Bots identifizieren: Mit zwei neuen Funktionen will die Google Cloud die API-Sicherheit erhöhen.

IBM Spectrum Protect Plus: Angreifer könnten Admin-Accounts anlegen

Es gibt wichtige Sicherheitsupdates für IBM Spectrum Protect und Db2.

FBI-Warnung: Betrügerische Bewerbungen nutzen Deepfakes

Das FBI beobachtet eine Zunahme an Beschwerden über Bewerbungen mittels Deepfakes und gestohlenen persönlichen Daten. Meist gehe es um Remote-Arbeitsplätze.